1k BLs: Wer sind die datenschmutz-Piraten?