Druck auf YouTube und Google wächst