Firefox-Browser derzeit die Nummer eins in Europa