Bilder, Urheberrecht und Personensuchmaschinen – eine elende Kombination als Spam melden?