Google (Matt Cutts) bestätigt die Abstrafung gegen Linkverkäufer

Hatten wir schon