Hubs und Linkschleudern - der Unterschied