Prophezeihung: SEOigg hat in 3 Monaten mehr Traffic als YiGG

Yeah! Endlich mal ein wenig Buzz! :)

Gewagte These, schaun wir mal. Ich drücke beiden Plattformen die Daumen.

Allerlei und Linux vs feste Themen-Community

Das Problem von YiGG ist, dass sie zu allgemein sind, oder eine Art angereichertes Linux-Forum. Foren laufen in Deutschland dann gut wenn sie eine bestimmte Community bedienen die schon vorher existiert, so wie die SEO Community.

Es gibt aber keine Nachrichten-Community von vornherein sondern sie entsteht erst bei Yigg oder ist woanders aktiv (Blogosphäre).

Jetzt wo sie SEO mehr oder weniger vergrault haben wird diese sich anders artikulieren. Die gängigen SEO Foren sind derzeit auch nicht mehr das was sie mal waren, deswegen wird es von da auch noch mehr Zulauf geben.

onreact.com

Gerade weil YiGG so breit

Gerade weil YiGG so breit aufgestellt ist, sehe ich die Entwicklung nicht so dramatisch. Beide Portale haben ihre Berechtigung. Ausserdem von SEO vergraulen kann wohl kaum die rede sein. Man sollte es eben nicht immer übertreiben. Ich finde es gut, dass es SEOigg gibt, da ich hier fachlich sehr interessante Artikel finde. Genauso gut finde ich YiGG, weil ich hier Nachrichten oder Artikel geliefert bekommen, die mir einen Blick über den Tellerand verschaffen. ;-)

http://www.baynado.de/blog